Allgemeine Geschäfts - und Zahlungsbedingungen

 

Unser Angebot an Sie:

 

Die Angebote in unserer Internetseite sind unverbindlich, die angegebenen Preise enthalten die zur Zeit gesetzliche Mehrwersteuer. Die geltenden Geschäftsbedingungen gelten -

entsprechende Vereinbarung vorrausgesetzt - nur für Bestellungen aus - und für Lieferungen aus Deutschland. Gerne nehmen wir auch Bestellungen für andere Mitgliedsstaaten aus der EU und der Schweiz entgegen. Für Fragen zu Versandwegen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung: Telefon 0221/2573563.

 

Vertragsschluss und Kauf auf Probe

 

Die Darstellung unserer Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot,

sondern einen unverbindlichen online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons Kaufen

geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung  folgt unmittelbar nach Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E - Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Bei Franz Joisten Nachfolger KG kaufen Sie auf Probe, d.h., der Kaufvertrag wird erst mit Billigung der gelieferten Ware wirksam.

Ihre Billigung gilt nach Ablauf von 14 Tagen nach Erhalt der Ware als erteilt, wenn sie uns bis dahin keine abweichende Nachricht zusenden oder die Ware zurücksenden.

Nach Billigung haben Sie außerdem das nachfolgende beschriebene Rüchgaberecht.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten zu.

Die ABG können Sie jederzeit auf unserer Homepage einsehen.

 

Rückgabebelehrung

 

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene  Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform  (z.B. als Brief, Fax oder E - Mail ), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB und auch nicht, bevor der

Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist und im elektronischen Geschäftsverkehr auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1  BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3EGBGB in Textform erklären.

Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf Ihre Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

 

Firma

Franz Joisten Nachfolger L. Wölfle KG

Roonstrasse 86

50674 Köln

E - Mail joistenwoelfle@netcologne.de

 

Rückgabefolgen

 

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen der Ware (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzung oder die

Verschlechterung auf einen Umgang mit der der Sache zurück zu führen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter Prüfung der Eigenschaften versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb vo 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung oder des Rücknahmenverlangens für uns mit dem Empfang.

Firma Franz Joisten Nachfolger L. Wölfle KG

 

Wichtig

 

Das Rückgaberecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenwunsch ( Maßanfertigungen / Sondergrößen) angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

Versand und Bezahlung

 

Für Online- Bestellungen berechnen wir einen Versandkostenanteil von 6,95 €. Bei sperrigen Artikeln und Frachtsendsenugen berechnen wir pro Bestellung ab 15,95 €. (Je nach Gewicht und Grösse) Für Teillieferungen - die wir natürlich nur im zumutbarem Umfang vornehmen - entstehen Ihnen keine zusätzlichen Frachtkosten. Ab einem Bestellwert von 200.- € liefern wir Versandkostenfrei ( ausgenommen bei sperrigen Artikeln und Frachtsendungen). Auslandsversand nach Gewicht und Grösse ab 17,00 €.

Sie können zahlen per Kreditkarte (Die Belastung des Kundenkontos erfolgt innerhalb 7 Tagen) oder per Vorkasse nach Erhalt einer Vorrausrechnung mit unserer Bankverbindung (Ihre Bestellung wird in diesem Fall erst dann für uns verbindlich, wenn Ihr Zahlungeingang bei uns verbucht werden kann).

Im Internet können Sie außerdem per Pay Pal bezahlen. Je nach Art und Umfang der Bestellung, sowie der Bonität behalten wir uns vor, nur gegen bestimmte Zahlungsarten zu liefern.

Wir versenden unsere Waren in der Regel mit DHL - Postpaket. Somit ist

Ihre bestellte Ware bis zu 500.- € versichert. Bei eventuellen Beschädigungen der Waren, sind Sie als Kunde dazu angehalten

in Ihrem zuständigen Paketzentrum das Paket innerhalb von 7 Tagen nach Zustellung zu reklamieren.

Die Regulierung des enstandenen Schadens wird in diesem Fall von der DHL übernommen.

 

Lieferservice

 

Wenn nicht in der Artikelbeschreibung anders angegeben, beträgt die Lieferzeit ca. 5 Werktage. Bei eventuellen Lieferverzögerungen werden Sie umgehend infomiert.

 

Nicht lieferbare Ware

 

Stellen wir fest, dass wir ausnahmsweise einen bestimmten Artikel dauerhaft nicht liefern können, teilen wir Ihnen das unverzüglich mit. Solange wir Ihre Bestellung noch nicht angenommen haben, behalten wir uns vor, Ihnen ein qualitativ und preislich gleichwertigen Ersartzartikel anzubieten. Falls Sie diesen nicht annehmen oder behalten möchten, senden Sie ihn bitte für Sie kostenfrei an uns zurück. Selbstverständlich gilt für den Fall, dass Sie den Ersatzartikel behalten, ebenfalls Ihr Rückgaberecht. Von einem bereits geschlossenen Vertrag können wir zurücktreten, wenn wir die Gründe für die Nichtbelieferung nicht zu vertreten haben (z. B. höhere Gewalt). Kommt ein Vertrag über einen Ersatzartikel nicht zustande, werden wir eventuell bereits geleistete Anzahlungen unverzüglich erstatten.

 

Gewährleistung

 

Im Mangelfall gilt die zweijährige gesetzliche Gewährleistung. Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenbetreuung unter Telefonnummer 0221/2573563 oder schreiben Sie an E - Mail an joistenwoelfle@netcologne.de. Räumen Hersteller zusätzliche Garantien für Ihre Produkte ein, gelten ergänzend deren Garantiebestimmungen. Ihre bestehenden gesetzlichen Rechte werden dadurch nicht beschränkt.

Bitte beachten Sie bei einer Mängelrüge, dass bei zeitlich aufeinnander gegebene Bestellungen Farbunterschiede einzelner Waren nicht ausgeschlossen werden können. Diese sind Produktionstechnich nicht immer vermeidbar und stellen somit keinen Reklamationsgrund dar.

 

Stand 22.01.2015

 

Franz Joisten

Nachfolger L. Wölfle KG

Roonstrasse 86

50674 Köln

 

Telefon              0221/2573563

Fax                   0221/2577992

E - Mail              joistenwoelfle@netcologne.de

 

Firmensitz           Köln

Amtsgereicht       HRG 2150

UST. ID.-Nr         DE 122771494